Digital Rent – Die digitale Zukunft der Autovermietung

Digital Rent – Die digitale Zukunft der Autovermietung

SIXT SE
Branche:Mobilität
Mitarbeiterzahl:7.500
Umsatz:2,93 Mrd. €
Deutscher Hauptsitz:Pullach bei München

Wichtiger Hinweis: Die Business-Week wird auf November 2020 verschoben! Die geänderten Termine werden bald bekanntgegeben.

Über SIXT SE

Wir sind als Familienunternehmen in vierter Generation inzwischen einer der führenden integrierten Mobilitätsdienstleister weltweit. Mobilität bedeutet für uns Freiheit. Freiheit, die Welt zu erleben und mit anderen zu teilen. Wir arbeiten unermüdlich an einer Zukunft, in der Menschen überall auf der Welt auf Knopfdruck jederzeit Zugang zu sicherer, effizienter und komfortabler Mobilität haben. Unseren Mitarbeitern bieten wir die Freiheit, den Status quo jeden Tag aufs Neue zu hinterfragen, eigene Ideen umzusetzen und damit unsere Produkte immer weiter nach vorne zu bringen. Nur so konnten wir gemeinsam die weltweit erste völlig integrierte Mobilitätsplattform ‚ONE‘ launchen, die Autovermietung, Carsharing und Ride-Hailing bzw. Taxi in einer App – unserer neuen SIXT App – kombiniert. 

Der Workshop

Während andere von der Zukunft sprechen, können Sie bei uns bereits heute die Alternative zum eigenen Auto nutzen. Denn wer die SIXT App hat, braucht kein eigenes Auto mehr. In nur einer App integrieren wir alle Formen individueller Mobilität: Von Autovermietung über Carsharing bis hin zu Taxi- und Fahrtenvermittlungen. Die Zukunft ist digital – so auch das Kerngeschäft von SIXT. Wir legen daher den Fokus auf die Digitalisierung der Autovermietung und erweitern unser physisches Stationsnetz um digitale Stationen. Dadurch können Kunden bereits heute an ausgewählten Standorten digital anmieten. Auf öffentlich zugänglichen Parkflächen findet der Kunde nur den Mietwagen – aber keinen Counter oder Mitarbeiter von SIXT. Jeglicher Mietwagenbedarf von mehreren Stunden bis zu 2 Wochen kann auf diese Weise schnell und einfach „um die Ecke“ gedeckt werden – und das 24/7.  

Ihre Aufgabe:

Im Rahmen eines eintägigen Workshops werden Sie in Kleingruppen Use Cases erstellen und Ideen für ein optimales Setup und die Positionierung, sowie die richtige Zielgruppenansprache erarbeiten und vorstellen. Dies erfordert analytische Kompetenz und Problemlösungsfähigkeiten, vor allem aber Kreativität und operative Flexibilität.


Am 12.07.2020 von --- im Zusebau 4005

Dauer: 8 Stunden

Dresscode: Casual oder Business-Casual (Come as you are)

Gewünschte Studiengänge:
  • Wirtschaftsmathematik (Master)
  • Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft (Bachelor)
  • Medien- und Kommunikationswissenschaft (Master)
  • Wirtschaftsinformatik (Bachelor und Master)
  • Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor und Master)

Eine Bewerbung ist leider nicht mehr möglich